H E R Z L I C H  W I L L K O M M E N

auf der Autorenseite von

MICHAEL DISSIEUX.

 

Ich möchte Euch einen kleinen Einblick in meine Arbeiten geben und Euch an meiner Leidenschaft - oder auch Besessenheit - teilhaben lassen.

 

Viel Spaß beim Stöbern ... und Gruseln.

-- NEWS -- NEWS -- NEWS -- NEWS

 

 

 

 

NEWS ..... Teil 1

 

Die Arbeiten an meinem neuen Roman "DIE TAGE DER TOTEN" wurden gerade beendet.

Es ist die Geschichte eines Aussteigers, auf der Flucht vor seinen Geistern - sowohl inneren, wie auch realen - und auf der Suche nach dem Land hinter den Spiegeln. 

                                                                                                                       

 

 

NEWS ..... Teil 2

 

Der Debütroman "TILOUMIO - EIN DUNKLES GEHEIMNIS" meiner Lebenspartnerin MAARI SKOG ist nun endlich als e-book erhältlich.

Begebt Euch auf eine mystische und unheimliche Reise durch die Wildnis Skandinaviens.

 

Für alle, bei denen ich Neugier auf meine Bücher geweckt habe ....

 

Ihr könnt jederzeit (mit viel Liebe) signierte Bücher bei mir bestellen. Wer weiß, was sie einmal wert sein werden ...

 

Einfach auf den Kontakt-Button klicken.

An alle Blogger da draußen in der Nethell.

Wer Interesse an einem kostenlosen Rezensionsexemplar meiner Bücher hat, um diese dann in seinem Blog vorzustellen und zu bewerten, kann mich über den "Kontakt" - Button anschreiben, oder sich direkt an den Verlag unter

info@luziver-verlag.de

wenden.

Der Debütroman meiner Lebenspartnerin Maari Skog.

Begebt Euch auf eine mystische und unheimliche Reise durch die Wildnis Skandinaviens.

 

Um den Erinnerungen an seine von Gewalt geprägte Kindheit zu entkommen, flüchtet Aaron in die Wildnis Schwedens.
Dort wird er von einem Mann gejagt, der, wie sich herausstellt, in Verbindung mit seinen gewalttätigen Stiefeltern und insbesondere mit seiner jüngerer Halbschwester Turia zu stehen scheint. Aaron gelingt es nur knapp, dem Mordanschlag zu entgehen. Von Sorge und Angst getrieben, versucht er verzweifelt, Turia zu erreichen, jedoch ohne Erfolg.
Doch dann erhält er unerwartet Hilfe von dem Saisonarbeiter Pascal, einem unerschrockenen Draufgänger, dem kein Wagnis zu groß scheint.
Gemeinsam machen sie sich auf den Weg nach Westnorwegen, um Turia aus ihrem Martyrium zu befreien, und flüchten letztendlich nach Deutschland in Pascals einsam gelegenes Haus.
Mit der Zeit erfährt Aaron, dass Turia weit Schlimmeres in seiner Abwesenheit durchlebt haben muss, als er sich eingestehen will. Und als sich dann auch noch Pascals Verhalten ändert, wird ihm klar, dass die angebliche Sicherheit in dem abgeschiedenen Haus trügerisch ist …

Der erste Teil meiner neuen Endzeit-Trilogie.

 

Als e-book bereits überall zu haben ....

.... IN KÜRZE AUCH ALS PRINT.

 

Sex, Drugs and Rock´n´roll, so lautet das erste Gebot in Steves ganz persönlichem Evangelium. Er kennt jeden Vers, jeden Spruch und jeden Song auswendig.
Menschen wie Steve haben keine Freunde. Sie schwimmen gegen den Strom, leben nach ihrer eigenen Philosophie und ernähren sich hauptsächlich von Whiskey, Bier und willigen Frauen.
Menschen wie Steve zelebrieren ihr Leben ebenso intensiv, wie es der Rest der Menschheit an jedem Sonntagmorgen macht, wenn die Kirchenglocken rufen und eine weitere Krisensitzung im Hause Gottes einberufen wird, nur dass sie dazu keine Kirche brauchen. Sie orientieren sich lieber an den unsterblichen Zeilen von Songs wie Stairway to heaven oder Whole lotta love. Ihre Götter sind Axl Rose, Ozzy Osbourne oder Marc Bolan, mit deren Segen sie behütet und auf ihre ganz spezielle Weise glücklich den Highway des Lebens entlangrasen.
Menschen wie Steve stehen gerne inmitten von Leuten, die sie nicht kennen, und die mindestens ebenso kaputt sind wie sie selbst.
Sie stehen in einem zugemüllten, nach Bier und Pisse stinkenden Stadtpark in einer Stadt wie Bakersfield gegen einen Baum gelehnt, lauschen einer Band, die den guten, alten Hardrock ihrer Jugend spielt, ohne zu ahnen, dass sich ihr Leben an diesem Tag innerhalb eines Augenblicks in einen Albtraum verwandeln kann …

Ab sofort startet eine neue Zeitrechnung im Luzifer-Verlag.
Die Zeit nach GRAUES LAND.
Zusammen mit einigen deutschen Autoren haben wir eine Serie, basierend auf meine Endzeit-Trilogie GRAUES LAND, ins Leben gerufen.
Der erste Teil TRÄUME AUS BLUT UND RAUCH ist ab sofort als e-book erhältlich.
Freut euch auf ein Wiedersehen mit Daryll ...

 

Dreißig Jahre sind vergangen, seit terroristische Anschläge und ihre Folgen die Menschheit nahezu komplett ausgelöscht haben. Die Städte und Dörfer sind Ruinen, begraben unter Sand und Stille, das Land verheert und die Sonne nur noch eine Ahnung hinter grauen Schleiern. Die wenigen Überlebenden sehen sich jeden Tag mit Tod und Verfall konfrontiert.

Daryll und der alte Marek leben zusammen mit einer Handvoll Menschen in einer kleinen Siedlung im Nirgendwo. Ihr Leben ist karg und beschwerlich, doch mehr können sie in einer sterbenden Welt nicht erwarten.

Als eines Tages Hiram, ein alter Prediger, in ihre Siedlung kommt, glaubt Daryll zunächst an das Erscheinen eines dunklen Engels, denn in seinem Schatten folgen Hass und Wahnsinn … Werte, die die alte Welt einst dem Untergang geweiht hatten.

Der LUZIFER-VERLAG startet eine neue Mysteryserie.

 Meine Novelle "DER SCHATTENJUNGE"

macht den Auftakt und ist ab sofort als e-book erhältlich.

 

"Mein Bruder ist anders als andere Kinder. Manche lachen über ihn wegen seiner körperlichen Abnormitäten, andere fürchten sich vor Simons Schatten.
Als eines Tages ein fahrender Zirkus in unser Dorf kommt, sieht mein Vater seine Chance gekommen, der Armut zu entfliehen, und verkauft meinen Bruder an Die Monstrositätenschau des unheimlichen Mr. Mulligan.
Dort ist Simon die Attraktion. Doch als er stirbt, überlebt Etwas, das schon immer alle gefürchtet haben …"

 

 "Lasst euch von Big Jackson die Kunst des Lebens erklären ..."

 

 Der Schuppen … stand schon immer hinten im Garten vor der großen Dornenhecke.
Der Schuppen … birgt seit Generationen das schreckliche Geheimnis meiner Familie.

An einem kalten Tag im Februar 1986 verliere ich meine Kindheit, als ich in den alten Schuppen im Garten gehe und in einer staubigen Ecke die Falltür entdecke. Davor stehen ein schäbiger Sessel und eine Flasche Whiskey. Jemand hatte sich hier gemütlich eingerichtet.
Als ich die Stufen hinab in die Erde steige, spüre ich mit jedem Schritt, wie sich etwas in mir verändert. Am Ende der alten Holztreppe angelangt, bin ich ein anderer. Ich bin kein Kind mehr …

 

Ab sofort sind alle fünf Teile meiner Serie um den von der Zeit vergessenen Ort

ARC´S HILL

 auch  als Printausgabe erhältlich ...

... und natürlich weiterhin als e-book.


Wer traut sich, die düsteren, verschwiegenen Gassen des Lovecraft´schen Ortes zu betreten ..?

Der erste Teil meiner Horrorserie

 

"DIE LEGENDE VON ARC´S HILL"

"DIE SCHWARZE STADT"

 

gibt es jetzt auch als Hörbuch der "Hörbuchmanufaktur Berlin" im Handel, gesprochen von Robert Frank.

Ein Leckerbissen für alle Horror- und Lovecraft-Fans.

 

Teil 2 folgt in Kürze.

Der fünfte und letzte Teil meiner Novellenserie "DIE LEGENDE VON ARC´S HILL" ist ab sofort erhältlich.

 

Erleben Sie, wie die Geschichte von Ethan, dem Sklaven der `Neuen Welt´ und die der Menschheit endet.

Auf geht´s in die vierte Runde.

Lasst Euch in eine mögliche, grauenvolle Zukunft der Menschheit entführen.

Band vier "Brennender Phoenix" meiner Novellenserie "Die Legende von Arc´s Hill" ist ab sofort lieferbar.

 

Arc´s Hill … dreißig Jahre später. Das Böse, das Jahrtausende tief im Schoß der Berge geschlafen hat, ist erwacht. Das Zeitalter der Menschheit scheint beendet. Die Tage sind düster und erfüllt von den Schreien der wenigen Überlebenden, die ihr Dasein als Sklaven der "Neuen Rasse" fristen.
Ethan ist einer von ihnen. Ein junger Mann, der in der alten Welt geboren wurde, jedoch nur Tod und Niedergang kennt. Aber er ist nicht dazu bereit, das tägliche Sterben in den stinkenden Straßen von Arc´s Hill zu akzeptieren. Er weiß, dass es da noch etwas anderes geben muss.
Etwas, das aus der "alten Zeit" in ihm überlebt hat.
Dies ist seine Geschichte …

 

Die Geschichte geht weiter in Band 5: "Das letzte Kapitel"

 

 

Das Grauen geht in die dritte Runde.

Band 3 meiner Novellenserie "Die Legende von Arc´s Hill" ist ab sofort bei allen Anbietern als e-book erhältlich.

 

Vier Jahre sind vergangen, seit Frank Feldman einen Blick in die Hölle warf. Vier lange Jahre, in denen er versucht hatte, seine schrecklichen Erinnerungen in einem Fluss aus Alkohol und Selbstaufgabe hinfort zu spülen.
Als ihn eines Tages ein Brief erreicht, in welchem ihn der ehemalige Pater von Arc´s Hill um Hilfe bittet, erkennt Frank jedoch, dass es vor der Vergangenheit kein Entrinnen gibt.
Das Böse ist in Arc´s Hill erwacht, und Frank kehrt zurück in das düstere Städtchen, das ihn einst gebrochen hat.

Die Geschichte geht weiter in Buch 4: BRENNENDER PHOENIX

Der zweite Teil meiner Novellenserie ist nun ebenfalls erhältlich.

 

In dem düsteren Städtchen Arc´s Hill hatte der Verleger und Journalist James Feldman gehofft, der unheimlichen und dämonischen Legende des von der Zeit vergessenen Ortes auf den Grund zu gehen. Als gebrochener Mann kehrt er nach nur wenigen Tagen in den Schoß seiner Familie zurück.

Erst neunzehn Jahre später, auf seinem Totenbett, bricht James sein Schweigen und berichtet  seinem Sohn Frank von den Ereignissen, die ihn in Arc´s Hill in eine seelenlose Hülle verwandelt hatten.

Er erzählt ihm von einem geheimen Raum unter der kleinen Kirche von Arc´s Hill …

… und davon, was seit Jahrhunderten tief unter der Erde verborgen gehalten wird.

Frank macht sich auf den Weg in das düstere Dorf, ohne zu ahnen, dass er schon bald an die Grenzen seines Glaubens geführt wird.

 

Ab sofort startet meine neue Novellen-Serie "Die Legenden von Arc´s Hill. Der erste Teil "Die schwarze Stadt" ist seit 06. November 2014 als e-book lieferbar.

 

Wenn man alles verloren hat, was man im Leben als wichtig erachtete, ist es kein leichtes Unterfangen, wieder aus den düsteren Tiefen der Verzweiflung heraus zu gelangen. Noch aussichtsloser erscheint der mutlose Versuch, seinen Geist von der wunderlichen und verlockenden Sehnsucht nach dem Tode zu befreien oder gar zu beschützen.

In London, jener lauten und grellen Stadt, in der Wahnsinn und Hochgefühl an jeder Ecke Hand in Hand gingen, hatte Mike Osmond diesbezüglich keine Möglichkeit gesehen, den schreienden Schatten der Vergangenheit zu entfliehen und sich aus dem Sumpf von Niedergang und verzehrendem Selbstmitleid zu befreien. Und so zog es ihn nach Arc's Hill, einer kleinen Stadt im Schoße düsterer Gebirge … nicht ahnend, welch dunkle Geheimnisse dort auf ihn warteten.

 

Wenn ihr dem Link folgt, findet ihr ein kleines Interview - eine lockere Plauderei - mit Jürgen und Waldemar, den etwas verrückten, aber sehr sympathischen Jungs von HYSTERIA. Und eine heiße Mieze war auch dabei.

 

http://www.hysterika.de/hysterika-der-podcast/

Ab sofort als e-book und Printausgabe .... Das "GRAUE LAND" geht in die dritte Runde. Mit dem letzten Teil der düsteren Reihe wird meine apokalyptische Trilogie beendet. 7 Jahre später … 7 Jahre nach Mayfield … Die Welt ist nur noch ein Schatten ihrer selbst, eine stille Hülle, ein Relikt … Wenige Menschen wandeln über diesen unendlichen, von Gott verlassenen Friedhof, noch weniger sind bei klarem Verstand. Das Leben hat seine Werte verloren. Hoffnung ist ein bitteres Wort, bedeutungslos. Daryll ist einer der Überlebenden. Ein Gestrandeter, gezeichnet von Hunger und Furcht. Dennoch sucht er weiter. Er sucht eine Bedeutung in all dieser Sinnlosigkeit … Auf seiner einsamen Reise durch diese verheerte Welt macht er seltsame Bekanntschaften und muss einer schrecklichen Wahrheit ins Auge sehen.

Mängelexemplare: Dystopia – Neunzehn Autoren blicken in eine Zukunft, in der die Menschheit am Abgrund steht. Schreckensvisionen, die bald Realität werden könnten …
Ich bin in der Anthologie mit meiner ergreifenden Untotengeschichte "Dagnin" vertreten

Ab sofort als e-book erhältlich ...... nix für Angshasen.

 

Eine internationale Horrorgeschichten-Sammlung.

Ob subtil oder brachial – immer schauderhaft, gruselig, erschreckend! Das ist DIABOLOS, eine Geschichtensammlung der besonderen Art. Frei nach dem Motto des herausgebenden Verlages: »Nix für Angsthasen!«

 

Autoren: Simon Clark, Kealan Patrick Burke, Adam Nevill, Christopher Fowler, Mark Hodder, Craig DiLouie, Andreas Gruber, Michael Siefener, Christian Endres, George Mann, Jonathan Green, Uwe Vöhl, Malte S. Sembten, Markus K. Korb, Tobias Bachmann, Sören Prescher, Michael Dissieux, Arthur Gordon Wolf, Lars Maly, A.P. Glonn, Rona Walter, D.J. Franzen

 

Was passiert, wenn einer der letzten Menschen auf der Erde ein schizophrener Psychopath ist? Und wie groß ist die Chance, eine Begegnung mit ihm zu überleben?

David glaubt, dass er der einzige Überlebende der Apokalypse ist.

Die Stadt gehört ihm, sein Leben ist geprägt von alltäglicher Routine, schmerzvollen Erinnerungen und der Musik von Neil Young.

Als eines Tages Samantha in seine Stadt kommt, erwacht die Bestie in David.

 

Ab S O F O R T lieferbar.

http://www.luzifer-verlag.de/die-saat-der-bestie-michael-dissieux/

Einige Fotos von meiner Lesung auf der NACHT DER UNTOTEN im "Drachenwinkel" in Dillingen.

Zusammen mit Rona Walter und Markus Heitz